Thai Yoga Bodywork

Thai Yoga Bodywork

“Berührungen sind wichtig. Sie sind die Nahrung Deiner Seele. Es sind die Momente, die Dir tiefe Freude, Verbindung und Glücksgefühle schenken können.“ 

Tobias Frank, Thai Yoga Ausbilder

Mein Geschenk an Dich

Ich schenke Dir einen Raum von Berührung – Zeit nur für Dich.

Thai Yoga ist eine passive Form des Yoga – ein “Tanz auf der Matte“. Du bist bekleidet auf der Matte und ich schenke Dir achtsame und liebevolle Berührungen. 

Diese Berührungen sind eine Zeit des Loslassens für Dich, sie bringen Dich näher zu Dir, zu Deinem Herzen, zu Deinem Sein und sorgen für eine tiefe Entspannung. 

Beim Thai Yoga werden Techniken der klassischen Thai Massage in die Körperarbeit integriert. Das Besondere im Thai Yoga Bodywork ist die Achtsamkeit in der Berührung. Eine Thai Yoga Session kann beim Stressabbau unterstützen und Dein Wohlbefinden steigern.

Eine Thai Yoga Session dauert mindestens 90 Minuten. Darin ist die Zeit für das Vorgespräch und die Nachruhe enthalten. Die Session ersetzt keine therapeutische Behandlung, ich gebe keine Heilversprechen.

Preise für die Sessions findest Du hier.

Wer und Wo

Wer und Wo?

Auf den folgenden Unterseiten möchte ich Dir mehr über das »Wer und wo« erzählen, also wer ich bin und was mein beruflicher Hintergrund in dieser Arbeit ist. Natürlich stelle ich Dir auch noch meine Räumlichkeiten vor, in dem wir uns ganz Dir und Deinem Anliegen widmen.

Wer?

Mein Name ist Markus Meier. Hier möchte ich Dir Informationen zu mir, meinem beruflichen Hintergrund und meiner Ausbildung geben. Diese Informationen findest Du auf der Seite „Über Markus”. Hier danke ich auch ein paar ganz besonderen Menschen, die mich auf meinem Weg begleitet haben und wichtige Wegbegleiter im Rahmen meiner Ausbildung waren.

    Wo?

    Auf den folgenden Unterseiten stelle ich Dir Informationen zu meinen angemieteten Räumlichkeiten in Reutlingen vor. Zudem gibt es noch weitere Optionen in München, Zürich oder anderen Orten in Süddeutschland. Diese Informationen findest Du hier.

    Wo?

    Wo?

    Meine Räumlichkeiten

    Ich bin in Reutlingen im Untergeschoss einer Heilpraktikerpraxis. Die Räumlichkeiten verfügen über eine schöne Dusche mit Toilette, die Du vor und nach der Session nutzen kannst.

    Weiterhin gibt es einen Praxisraum. Dieser Raum ist ausgestattet mit einer kleinen Beratungsecke, sowie einer Massagematte. Auch eine Massageliege steht mir zur Verfügung. Heizstrahler und Heizdecke sorgen für eine angenehme Wärme.

    Die Ausstattung des Raumes verströmt eine angenehme Atmosphäre in der Du Dich wohl fühlen darfst.

    Handtücher für Deine Dusche und einen Lunghi für die Session bekommst Du von mir gestellt.

    Weitere räumliche Möglichkeiten

    Ich habe die Möglichkeit einen sehr gut ausgestatteten Praxisraum in einer Praxis für Sexologische Körperarbeit in Zürich zu nutzen.

    Auch in Karlsruhe und Konstanz gibt es Räumlichkeiten, die sich gut für eine Session eignen.

    Ich bin grundsätzlich mobil, so dass auch weitere Orte möglich sind. Sprich mich einfach an und wir finden sicherlich eine Lösung.

    Bitte beachte, dass die Preise in Zürich aufgrund der Währungsumrechnung von den EUR-Preisen auf meiner Seite abweichen.

    Für Sessions außerhalb meiner Räume in Reutlingen fallen noch Kosten für die Raummiete an. 

    Bilder auf dieser Seite von Ralph Koch, Reutlingen

    In Verbindung

    In Verbindung

    Menschen, die mich auf meinem Weg begleiten und die ich bedenkenlos für Seminare oder Sessions empfehlen kann:

    IISB Zürich

    Mein Ausbildungsinstitut, das von Janine Hug und Didi Liebold geleitet wird. Sie bieten Berufsausbildungen zu Sexological Bodywork, Somatischer Sexualberatung und Pelvis-Work-Practicioner an. Auch Massagekurse für Tantra und Asian Bodywork wird hier unterrichtet.

    Weitere Informationen zum Institut findet man hier.

      Schule des Seins

      Das von Saleem Matthias Riek geleitete Institut bietet tantrische Kurse auf der Basis des Seins an. Höhepunkt ist sicherlich sein Jahrestraining Liebe, Eros und Bewusstsein.

      Weitere Informationen zum Institut findet man hier.

        Yoga Energy – Eve Eichenberger

        Eve ist Yogatherapeutin und Sexologische Körpertherapeutin. Sie bietet tolle Yogakurse in Zürich an.

        Weitere Informationen zum Institut findet man hier.

          Open Senses – Petra Hällfritzsch

          Petra bietet Tantramassagekurse im Schwarzwald und Zürich an. Auch Anal- und Beckenbodenmassagekurse unterrichtet sie.

          Weitere Informationen zum Institut findet man hier.

            Carpetuum – Roland und Kerstin Kaiser

            Roland und Kerstin Kaiser bieten Tantrakurse an. Besonders empfehlenswert sind ihre Paarseminare, die sie für das Institut Bewusster Leben und Lieben durchführen.

            Weitere Informationen zum Institut findet man hier.

              Body-Heart-Balancing – Ludwig Sandner

              Ludwig bietet für die Schule des Seins Männerkurse an. Schwerpunkt seiner Arbeit an seinem eigenen Institut ist die Lomi-Massage-Ausbildung und Wasserarbeit.

              Weitere Informationen zum Institut findet man hier.

                Andrea Engel Seminare

                Andrea bietet in Niederbayern Seminare in Matrix-Quanteinheilung, sowie verschiedene Massagen wie zum Beispiel Lomi-Lomi-Nui und Hormon-Ausgleichs-Massage. Aber auch Systemische Aufstellungen gehören zu ihrem Angebot.

                Weitere Informationen zum Institut findet man hier.

                  Markus Meier

                  Somatische Körperarbeit, Sexualcoaching und -Beratung

                  Sexualberatung

                  Sexualberatung

                  Meine Sexualberatung basiert auf der Methode Somatische Sexualberatung. Hier erfährst Du mehr darüber.

                  Womit kann ich zur Sexualberatung kommen?

                  Bei der Somatischen Sexualberatung kannst Du mit den gleichen Anliegen zu mir kommen, wie zu einer Sexualcoaching. Der einzige Unterschiede ist, dass wir keine Körperarbeit machen, sondern ein reines Beratungsgespräch führen.

                  Was ist Somatische Sexualberatung?

                  Wir werden versuchen über das Gespräch Dich in ein Somatisches Lernen zu bringen, so dass es Dir gelingt Dich und Deinen Körper mehr zu spüren.

                  Diese Methode ist vor allem für Dich geeignet, wenn Du erst einmal ohne Körperarbeit an Deinen Anliegen arbeiten möchtest. Auch über das Gespräch können wir Veränderungen somatisch in Dir verankern und Dein Potenzial erweitern.

                  Genauso bist Du mit allen Beratungsthemen im Bereich der Sexualität bei mir in der Somatischen Sexualcoaching richtig, egal ob es Fragen zur Verhütung, Geschlechtskrankheiten oder ähnlichem sind.

                  Gerade für Paare ist die Somatische Sexualberatung eine gute Möglichkeit an ihrer Beziehung und der gemeinsamen Sexualität zu arbeiten.

                  Auch bei dieser Methode ist eine Begleitung über einen Zeitraum von 3-5 Sessions sinnvoll.

                  Eine Beratungssession dauert mindestens 1,5 – 2 Stunden, kann aber auch gerne länger gehen. Da richte ich mich dann ganz nach Dir und Deinen Bedürfnissen.

                  Preise für die Sessions findest Du hier auf der Seite Mein Angebot.

                  Beckenbodenmassage und -training

                  Beckenbodenmassage- und coaching

                  Unser Beckenboden

                  Unser Beckenboden bildet den Boden unseres Rumpfes und verschließt somit das Becken nach unten. Er stützt unsere inneren Organe und sorgt für unsere aufrechte Haltung. Der Beckenboden besteht aus drei übereinander liegenden Muskelschichten.

                  Seine Muskeln sorgen für ein Öffnen und Verschließen der Schließmuskeln an Anus, Vulva und Harnröhre. Gleichzeitig ist er von großer Bedeutung für unser sexuelles Lustempfinden.

                  Der Beckenboden ist unser Zentrum für Lust und Lebensfreude.

                  Beckenbodenmassage

                  Durch die tägliche Belastung des Beckenbodens kann es zu Verspannungen kommen. Auch Erlebnisse wie Angst, Erschrecken oder Traumata können zu dauerhaften Verspannungen und Muskelverhärtungen führen. Schmerzen beim Sex oder sexuelle Unlust können die Folge davon sein.

                  Eine Beckenbodenmassage hilft hier Verspannungen zu lösen. Durch die Massage wird die Durchblutung gefördert und es ist somit wieder mehr Spüren und Erleben möglich. Eine Beckenbodenmassage beginnt mit der Erweckung des Körpers auf der Rückseite. Danach wird der Beckenboden von außen massiert. Auch eine innere Massage kann sinnvoll sein. Das sprechen wir dann in der Session ab.

                  Die Massage dauert 1,5 Stunden. Mit Duschen und Umziehen solltest Du eine Aufenthaltsdauer von 2 Stunden einplanen.

                  Beckenbodencoaching

                  Die Muskeln des Beckenbodens erschlaffen mit der Zeit. Gerade viel Sitzen, Übergewicht und Belastungen führen dazu. Dadurch geht die sexuelle Erregungsfähigkeit verloren – sind die Muskeln doch sehr wichtig für die Erektion und den Orgasmus. Auch Inkontinenz kann die Folge eines schwachen Beckenbodens sein. Regelmäßiges Beckenbodentraining hilft bereits präventiv bevor die ersten Probleme auftauchen.

                  Auch nach einer Prostata-Operation ist Beckenbodentraining sehr wichtig.

                  Eine Trainingseinheit dauert 1 Stunde 15 Min. Ich empfehle eine Trainingsserie von 8 Einheiten. Dabei lernst Du auch Übungen für Zuhause kennen.

                  Preise für die Sessions findest Du hier.